Therapie in der Reha-Klinik Agathenhof
Reha Agathenhof
Ärztliche Betreuung in der Reha-Klinik Agathenhof
Natur rund um die Reha-Klinik Agathenhof
Friesach
Burg Hochosterwitz

Natur & Freizeit

Im Nordosten Kärntens, südlich von Friesach befindet sich die Gemeinde Micheldorf. Eingebettet zwischen harmonischen Hügeln liegt der Ort in intakter Natur im Hemmaland. Das OptimaMed Rehabilitationszentrum Agathenhof mit angeschlossenem Gesundheitsresort ist in stiller Lage auf halber Höhe am Berg erbaut und gewährt einen sagenhaften Ausblick über das Tal. Wander- und Radwege bieten Möglichkeiten zur körperlichen Ertüchtigung.

Rund um Micheldorf gibt es jede Menge Sehenswürdigkeiten. Sie sind Zeugen einer bewegten Geschichte und können viel erzählen. 1704 wurde Micheldorf erstmals erwähnt.

Auf dem Lorenzenberg befindet sich die Kirche der Hl. Hemma von Gurk. Von hier aus hat man einen Ausblick über das gesamte Tal. 

Die Palette der Ausflugsziele ist bunt:

  • Friesach – älteste Stadt Kärntens
  • Keltisch-römische Ausgrabungsstätte Magdalensberg
  • Gurker Dom in Gurk
  • Harrer Museum in Hüttenberg
  • Metnitzer Totentanz
  • Oldtimermuseum St. Salvator
  • Burg Hochosterwitz
  • Puppenmuseum der Elli Riehl
  • Reptilien-Zoo Happ in Klagenfurt
  • „Minimundus“ - die kleine Welt am Wörther See
  • Tropfsteinhöhlen in Obir
  • Karl-May-Festspiele in Weitensfeld etc.