Therapie in der Reha-Klinik Agathenhof
Ärztliche Betreuung in der Reha-Klinik Agathenhof
Reha Agathenhof

Stoffwechselerkrankungen

Gerlinde über ihre Stoffwechsel-Rehabilitation im Agathenhof

Es war wie ein Neubeginn...

Über 30 Jahre war ich Köchin in einem Altersheim. Ich hatte Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes. Wegen meiner Arthrose konnte ich mein Knie nicht mehr abbiegen und schon der Weg von der Garage zur Wohnung war ein Problem. Bei einer Gesundenuntersuchung im Krankenhaus Friesach empfahl mir der Arzt dringend einen Reha-Aufenthalt im Agathenhof. Heute weiß ich, dass dies meine beste Entscheidung war!

Lesen Sie mehr

 

 

Schulungen in der Reha-Klinik Agathenhof

Die Stoffwechselerkrankungen spielen in unserer heutigen Wohlstandsgesellschaft eine zentrale Rolle. Hatten wir früher Mangelerkrankungen, so sind es heute die Überflusserkrankungen (Wohlstandserkrankungen), mit denen wir uns aus medizinischer und gesundheitspolitischer Sicht intensiv beschäftigen müssen.

Dementsprechend sind die Krankheitsbilder die sich uns heute sehr häufig präsentieren:

  • die Übergewichtigkeit
  • die Zuckerkrankheit
  • Bluthochdruck sowie deren Folgeerkrankungen.

Mit intensiven Schulungen klären wir im OptimaMed Rehabilitationszentrum Agathenhof auf, wie die Erkrankungen entstanden sind und auf welche Art und Weise sie beeinflussbar sind.
 
Auch mit dem für die Kontrolle notwendigen Rüstzeug (Blutdruckapparat, Blutzuckermessgerät…) werden unsere Patientinnen und Patienten intensiv geschult, sodass sie im Stande sind, ihre Stoffwechselsituation selbst zu kontrollieren und gegebenenfalls zielgerichtet und sinnvoll gegenzusteuern.